Donnerstag, 26. Mai 2016

Sommerfit in 20 Minuten

Eigentlich bin ich ja nur in zwei Probenähstammteams, denn in denen fühle ich mich richtig wohl, aber da geht es schnitttechnisch momentan sehr schön zur Sache, dass ich direkt etwas in Schwitzen gerate. Umso schöner ist es, wenn dann die liebe Susanne von muckelie mit einem Kurzzeitprojekt um die Ecke kommt. Das ist dann quasi Schicksal. In 20 min ein Oberteil für einen selbst zu nähen, ist halt einfach toll.


 
Zugegeben, ich schaffe es nicht ganz in 20 min. Im Bügeln war ich schon immer langsam und einen Beleg annähen, mache ich auch extra behutsam. Dennoch ist das Shirt ruckzuck genäht und ein super Basic für den Sommer.
Außerdem hat Susanne wieder raffinierte Extras eingebaut. Die dauern dann natürlich länger als 20 min, zaubern aber einen tollen Effekt auch bei einfarbigen Shirts. Die näht man ja leider viel zu selten, da es ja inzwischen sooo viiiele schööööne gemusterte Stoffe gibt. Aber ich mag es gern auch mal schlicht, ruhig, uni!

 

Den traumhaften mintfarbenen Stoff hatte ich ursprünglich für meine Töchter bestellt, bin aber nun froh, dass ich diesen Gedanken verworfen habe!
 
Das eBook zum 20 Minuten Shirt gibt es von Gr 32-50. Enthalten sind außerdem die Anleitung für die Knopfleiste und für einen Reißverschluss im Rücken.
 
hier noch mal im Überblick das Wichtigste:
Material: Baumwolljersey in Melange mint von Stoffe hemmers
verlinkt mit: RUMS
 
Euch allen einen wunderschönen Donnerstag!
 
* JuNE *

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Farbe, die ruft nach Sommer! Sehr schönes Shirt!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Super Farbe und echt schickes Shirt! LG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse aus... den Schnitt muss ich dann auch mal für mich testen.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen