Dienstag, 1. März 2016

Faschingsnachtrag

Die Faschingsklamotten befinden sich zwar schon längst in der Verkleidungskiste, aber zeigen will ich euch trotzdem noch schnell, als was die Kleinen dieses Jahr gegangen sind.
 
 
Die Große wollte gern als Piratin gehen, also habe ich einen Sweatrock mit Spitzenvolants genäht. Dazu ein "Mieder" mit Spitzenträger, damit es nicht rutscht. Ein Gummibandgürtel mit geplotteter Gürtelschnalle.
 
Die Lütte ist als Pfau gegangen. Mit ausladenem Tüllrock und Schwanzfedern aus Filz. Da hat sie fleißig mitgeklebt!
Die Kopfpfauenfedern war eine last-Minute Klebeaktion.
 
 
 
Die Bilder sind noch auf Kur entstanden, daher die Hauspuschen dazu ;-)
 

Im Überblick:
Schnittmuster: Piratenrock LaOla von Fadenkäfer von hier
Material: Sweat vom Stoffmarkt, Spitze vom örtlichen Stoffhändler

 

Euch allen einen schönen Dienstag!

* JuNE *
++ dieser Post enthält Werbung ++ 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen