Mittwoch, 13. Januar 2016

neues Jahr - neue Kleider

Das zweite Tochterkind hat ein paar neue Kleider im Schrank, denn ich durfte für Janett von Freestyle Rocker ihren "neuen alten" Schnitt Ballooom als Kleidchen testen. Da die Probenäherinnen so viele Ideen hatten, ist aus einem eigentlichen Designnähen ganz schnell ein Probenähen geworden. Janett hat alle Ideen umgesetzt, so dass es nun ein richtig umfangreiches Ebook geworden ist.
 
Für unser Kleid, das eigentliche zweite, habe ich nur den Außenrock verwendet und unten großzügig gesäumt. Die Stoffwahl dafür war sehr leicht, da für meine Tochter gleich feststand, dass der Cherry picking Stoff, der bei Ella mal ganz klammheimlich mit in den Warenkorb rutschte ;-), mal ein Kleid werden sollte! Aber so weiß mal wenigstens, dass es gerne angezogen wird.
 
 
 Da das Kind trotz ihrer 5 1/2 Jahre wieder richtig viel puppt, habe ich der Puppe auch ein Kleid mitgenäht. Das kam mehr als gut an! ;-)
 
 
 
 Außerdem mag ich euch auch noch das erste Kleid zeigen. Ein Kapuzenballonkleid nach dem ersten Schnitt. Da ist das Oberteil noch ein wenig länger und die Arme weiter... Aber es gefällt uns auch sehr, deshalb mag ich es auch noch mal kurz zeigen;-)
 

Im Überblick:
Schnittmuster: Ballooom das Kleid in Gr 122 bekommt ihr hier oder hier
Material: Jersey Cherry Picking - Lucky in the Sky gekauft hier, grauer Jersey vom Stoffmarkt
Eulen-Eichhörnchen-Jersey ein Geschenk von meiner Freundin Angi, blauer Jersey aus einem Überraschungspaket von Stoffe.de 
verlinkt mit: aws, kiddikram, meitlisache
  
Euch allen einen schönen Mittwoch! Vielleicht sehen wir uns ja bei Janas Linkparty AfterWorkSewing!
 
* JuNE *

Kommentare:

  1. Liebe Julia,

    Ich finde auch beide Kleider ganz toll! Der Stoff von Cherry picking ist so wunderschön, da frag ich mich, warum ich den nicht habe, grübel. ;-) Mit dem Grau wirkt das Kleid trotzdem dezent. (Mit orange sähe es bestimmt auch schick aus...)
    Die Knopfleiste sind ein schönes Detail, gefällt mir sehr.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janin, vielen Dank für deine lieben Worte. Mir gefällt der Stoff auch sehr. Ich weiß nicht, warum du ihn nicht hast *lach!
      In Kombination mit orange ist er sicher auch schön. Das ist hier allerdings indiskutabel, ich mag nämlich kein Orange *rotwerd!
      Aber du darfst mich gerne eines besseren belehren ;-)
      LG, Julia

      Löschen